Vergangenes Wochenende haben wir in der Gartenvilla eine Gegenstromanlage im neuen Folienpool platziert. Interessierte konnten sich im Voraus eine Probestunde im Becken reservieren und gegen die Strömung im Pool schwimmen. Urs Bertschinger war als Erster im Pool und war erstaunt, welche Kraft er aufbringen musste, um nicht ans Ende des Beckens getrieben zu werden.

„Gegen die ersten beiden Stufen konnte ich mich tapfer halten, ab Stufe drei wurde mir die Strömung zu stark. Auch gute Schwimmer kommen da also definitiv auf ihre Kosten und können ein intensives Training vor der Haustür absolvieren“, Urs Bertschinger.

Nachrüstung mit einer Gegenstromanlage

In der Gartenvilla haben wir zwei Turbinen am Beckenrand platziert. Diese beiden Turbinen wurden speziell dafür entwickelt, auch im Nachhinein einfach im Pool platziert werden zu können. Die Anlage wird eingehängt, festgeschraubt und an den Strom angeschlossen. Danach kann das Schwimmtraining bereits beginnen. Sie bietet die volle Leistung und alle Funktionen der festeingebauten Turbinenschwimmanlage HydroStar.

Am 6. und 7. August werden wir die leisen Turbinen nochmals platzieren. Melden Sie sich jetzt für einen Schwumm im schönsten Schaugarten des Zürcher Oberlands an.

Zu den aktuellen Veranstaltung

Einbau einer Gegenstromanlage

Wenn Sie gerade Ihren Garten mit Pool bauen, ist dies der perfekte Zeitpunkt sich Gedanken über eine Gegenstromanlage zu machen. Unser Partner egli jona ag hat bereits mehrere solcher Trainingsanlagen bereits während dem Bau integriert. Auch hier setzen sie auf die neuste Technologie von HydroStar. Die Turbinenanlage ist im Becken eingebaut und braucht keinen zusätzlichen Platz im Becken. Durch die neuste Technologie wird eine breite und ruhige Strömung erzeugt, sodass sich das Schwimmen ganz natürlich anfühlt.

Weitere Wassersportmöglichkeiten

Im Onlineshop von egli jona finden Sie die neusten Aquabikes und Sportgeräte für den Pool. Eine weitere sehr beliebte Alternative ist ein Pooltrainer, welcher ausserhalb des Pools befestigt wird. Mit einem Schwimmgurt werden Sie sanft zurückgezogen, sodass sie ebenfalls im eigenen Pool trainieren können.

Eventpartner:

2 Gedanken zu „Gartentipp Juni: Gegenstromanlage – Training im eigenen Pool“

    1. Schön, konnten wir weiterhelfen. Falls Sie bei der Bestellung Hilfe benötigen, stehen wir Ihnen gerne auch zur Seite.

      P.S.: Nächstes Jahr werden wir das Event sicherlich wiederholen, falls Sie in der Nähe sind 🙂

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.